Kinesiologie

Kopfschmerzen, Migräne, Multiple Sklerose, Narbenheilung, Schocknachbehandlung, offene Wunden, Verbrennungen, Stiche, Minderwertigkeitsprobleme, Arroganz, Größenwahn,  Flexibilität, Erdung,
Kopfschmerzen, Migräne, Multiple Sklerose, Narbenheilung, Schocknachbehandlung, offene Wunden, Verbrennungen, Stiche, Minderwertigkeitsprobleme, Arroganz, Größenwahn, Flexibilität, Erdung,

Die Kinesiologie nutzt sogenannte manuelle Muskeltests für eine Diagnose und eine nachfolgende Festlegung der Therapie. Die angewandte Kinesiologie geht dabei davon aus, dass die Muskelspannung eine Rückmeldung über den funktionellen Zustand des Körpers liefert. Die Kinesiologie ist nicht durch anerkannte naturwissenschaftliche und medizinische Erkenntnisse begründet.

Quelle: Wikipedia